Workshops

Die Macht der Acht-
Was man mit Ochos zaubern kann!

Sa, 25.01.2020 | 15.00 – 17:30 Uhr | 45 € pro Person
Niveau: ab Anfänger m.Vorkenntnissen

Ochos sind im Tango wahre Multitalente! Sie können Figuren verbinden, die Richtung korrigieren, gedreht und auf der Stelle getanzt werden. Kurz gesagt: Sie geben Sicherheit und machen Euren Tango abwechslungsreich!

Damit Ihr mit Ochos wirklich zaubern könnt, lernt Ihr erstmal die Grundtechnik, die ein entspanntes Zusammenspiel im Paar ermöglicht – wie üblich gut erklärt und mit viel Spaß! Danach zeigen wir Euch spannende Varianten, die Ihr aus der Ocho-Bewegung entwickeln könnt.
Egal, ob Ihr gerade mit Tango tanzen angefangen habt und die Figur „Ocho“ kennen lernen möchtet oder ob Ihr schon länger tanzt und noch an Feinheiten arbeiten wollt: Meldet Euch schnell an und überzeugt Euch von der „Macht der Acht“.

Wie immer ist die Teilnehmerzahl auf 6 Paare begrenzt, damit wir Euch
individuell betreuen können. Die Anmeldung ist nur paarweise möglich.

Wir freuen uns auf Eure verbindliche Anmeldung.

 

 

Frauentechnik mit Sonja:

Sicher gehen – leicht drehen

Fr, 14.02.20 | 19:00 – 21:00 Uhr | 30 € p.Person | alle Niveaus | kein Tanzpartner erforderlich

Wie gelingt es, stressfrei und entspannt zu gehen?
Wie werden meine Drehungen leicht?
Wie halte ich die Achse?

Alles Fragen, mit denen wir uns in diesem Workshop beschäftigen. Gezielte Übungen helfen  Euch dabei, eine sichere Technik zu entwickeln, die ermöglicht, dass Eure Achse allen Anforderungen des Tangotanzens stand hält. So wird „Gehen und Drehen“ von der Herausforderung zum Genuss!

30 € p.P. (keine Zahlung mit Kurskarte möglich)

Um eine individuelle Betreuung zu gewährleisten ist die Anzahl der Teilnehmerinnen auf 10 Personen beschränkt. Der Kurs findet ab 4 Teilnehmerinnen statt.