Workshops

Klein und Wild!

Viel Energie auf wenig Raum.

Sa., 29.9.18 | 15:00 – 17:30 Uhr | 45 € p.Pers.

 

Selbst wenn kaum Platz ist und es nicht weitergeht, kann man sich mit den richtigen Schritten auch auf der Stelle wunderbar die Zeit vertreiben. Nach dem Motto „Drehen statt gehen“ präsentieren wir Euch verschiedene Strategien für kleine, wilde Schritte, die auf engstem Raum funktionieren.

 

Für mehr Genuss auf engem Raum: Schnell anmelden!

 

Frauentechnik

Sicher gehen, leicht drehen

Fr., 12.10.18 | 19:00 – 21:00 Uhr | 30 € p.Pers.

  • Wie schafft man es sicher, stressfrei und entspannt zu gehen?
  • Wie werden meine Drehungen leicht?
  • Wie halte ich meine Achse stabil?

Alles Fragen, mit denen wir uns in diesem Workshop beschäftigen. Gezielte Übungen helfen Euch dabei, eine sichere Technik zu entwickeln, die es ermöglicht, dass Eure Achse allen Anforderungen des Tangotanzens standhält. So wird „Gehen und Drehen“ von der Herausforderung zum Genuss!

für alle Niveaus, ein Tanzpartner ist nicht nötig

Um eine individuelle Betreuung zu gewährleisten ist die Anzahl der Teilnehmerinnen auf 10 Personen beschränkt. Der Kurs findet ab 4 Teilnehmerinnen statt.

 

 

 

 

Volcadas

Geteilte Achse, doppelter Spaß!

Sa., 20.10.18 | 15:00 – 17:30 Uhr | 45 € p.Pers.

Die Volcada ist eine Figur, in der sich beide Partner die Achse teilen. Es
entsteht die bekannte Schräglage.

  • Wie bekomme ich Partnerin aber in diese Schräglage?
  • Wie schaffen wir es, dass diese ungewohnte Position für beide auch noch bequem ist?
  • Wie passt die Figur in den Tanzfluss und natürlich auch zur Musik?

Spannende Fragen, mit denen wir uns in diesem Workshop beschäftigen. Erprobte und gut erklärte Techniken sorgen dafür, dass diese interessante Figur Spaß macht und keine Rückenschmerzen.

Also Mut zur „geteilten Achse“ und schnell einen Platz sichern!

 

 

 

 

Sacada-Syndikat

Eine Frage der Verdrängung

Sa., 17.11.18 | 15:00 – 17:30 Uhr | 45 € p.Pers.

Dieser Workshop zeigt, dass im Tango Verdrängungsprozesse viel Spaß
machen können, besonders wenn sie geteilt werden!

Vorwärtssacadas, Rückwärtssacadas, Männersacadas, Frauensacadas…Wir mixen alles!

Wie Ihr es schafft, Euch gegenseitig den Platz streitig zu machen und dabei noch viel Spaß habt, ist das Thema dieses Workshops. Erweitert Euer Repertoire mit spannenden Schrittkombinationen und Techniken für Sacadas aus dem Espejo (Spiegel) und macht mit!